20.08.2017 - 07:46 Uhr
MitterteichOberpfalz

Georg Hamann feiert 90. Geburtstag Jeden Tag eine Mass Bier

Pleußen. Seinen 90. Geburtstag feierte am Samstag Georg Hamann (Neunter von rechts). Der Pleußener führte früher eine Gastwirtschaft und ist vor allem den Älteren noch als Wirt bekannt. Erste Gratulanten waren die Kinder Konrad, Erwin und Monika sowie die Enkel Vreni, Jonas, Georg und Tim.

Jubilar Georg Hamann (Siebter von rechts) empfängt zu seinem 90. Geburtstag zahlreiche Gratulanten. Bild: jr
von Josef RosnerProfil

Sie alle ließen ihren Vater und Opa hochleben. Zweiter Bürgermeister Stefan Grillmeier überbrachte die Glückwünsche der Stadt und freute sich mit einem gut gelaunten Jubilar. "Ich wünsche Ihnen weiter viel Gesundheit", sagte Grillmeier, der einen Brotzeitkorb überreichte. Für die Expositur St. Josef gratulierten schon am Vormittag Urlaubspfarrer Boleslaw Lasocki und Theresia Hecht als Vertreterin des Seelsorgerates. Weitere Glückwünsche kamen von der Feuerwehr Pleußen, der der Jubilar schon seit fast 75 Jahren angehört. Mit dabei waren stellvertretender Kommandant Matthias Kastl sowie die Vorstandsmitglieder Anton Kunz und Markus Krieger.

Georg Hamann war früher Baggerfahrer. Seine Hobbys sind seine Teiche und der Wald sowie regelmäßige Spaziergänge durchs Dorf. Auch ist er treuer Leser unserer Zeitung. Jeden Sonntag ist der rüstige Jubilar Gast beim Frühschoppen in Kondrau. Der Jubilar hat übrigens einen Tipp, um alt zu werden: Er trinkt jeden Tag einen Zoigl zu Mittag und zum Abendessen ein Weißbier. Gefeiert wurde am Samstagmittag im Gasthaus Sommer in Kondrau, ehe später Verwandtschaft, Freunde und Nachbarn dem Jubilar im heimischen Garten die Aufwartung machten. Dort entstand auch unser Bild, das den Jubilar mit einem Teil der Gäste zeigt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.