07.07.2016 - 02:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Nachwuchsgruppe der Feuerwehr Mitterteich absolviert Jugendflamme

Keine Nachwuchssorgen gibt es bei der Feuerwehr Mitterteich. Erst in diesen Tagen absolvierten zehn Jugendliche die Jugendflamme der Stufen I bis III. Die Nachwuchsbrandschützer im Alter zwischen 12 und 18 Jahren meisterten die Prüfungsaufgaben mit Bravour. Kreisjugendwart Achim Graßold (links) und die Kreisbrandmeister Albert Fröhlich und Dieter Höfer (von rechts) zeigten sich angetan vom Können und Wissen der Jugendlichen und bescheinigten ihnen eine grundsolide Ausbildung. Dies freute auch Jugendwart Johannes Schmid (Zweiter von links) und den stellvertretenden Kommandanten Günther Sommer (Dritter von rechts). Alle wünschten sich, dass die Jugendlichen der Wehr treu bleiben und später die aktive Mannschaft bei ihren Einsätzen unterstützen. Bild: jr

von Josef RosnerProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.