27.03.2018 - 20:00 Uhr
Mitterteich

Neue Spitze für "Music & More"

Einige Veränderungen gibt es im Vorstandsteam des Chors "Music & More". Als Vorsitzender steht jetzt Otto Heider an der Spitze.

Das neu gewählte Vorstandsteam von Music & More. Von links, Chorleiterin Kathrin Filbinger, Martina Gmeiner, Theresia Kunz, Renate Fritsch, Reinhard Rögner, Vorsitzender Otto Heider und Liselotte Kulzer.
von Konrad RosnerProfil

Die bisherige Vorsitzende Claudia Prommersberger verzichtete in der Jahreshauptversammlung auf eine erneute Kandidatur. Zum Nachfolger wählten die Mitglieder Otto Heider aus Waldershof. Als stellvertretende Vorsitzende wurde Renate Fritsch aus Wiesau im Amt bestätigt. Kassiererin ist künftig Liselotte Kulzer aus Tirschenreuth, zum neuen Schriftführer wurde Reinhard Rögner aus Plößberg gewählt. Die Kasse prüfen Theresia Braun und Martina Gmeiner aus Tirschenreuth.

Chorleiterin Kathrin Filbinger erinnerte in ihrem umfangreichen Bericht an die zahlreichen öffentlichen Auftritte und Konzerte seit 2016. Positive Reaktionen für den Chor habe es unter anderem bei der Hochzeitsmesse in Güttern gegeben. Beteiligen werde sich der Chor an einem Konzert im Rahmen des Nordgautages 2018 in Wiesau. Geplant sind weitere geistliche Konzerte sowie auch Auftritte mit Liedern von Abba, Stücken aus der Romantik und Volksmusik. In diesem Zusammenhang regte Filbinger eine zusätzliche Probe an - samstags im evangelischen Pfarrheim in Mitterteich. Kathrin Filbinger betonte zudem, dass man im Chor dringend weitere Männerstimmen brauche, die Personallage sei sehr angespannt. Die scheidende Vorsitzende Claudia Prommersberger hatte ebenso das abgelaufene Jahr noch einmal Revue passieren lassen und auch einen Einblick in die Finanzen des Vereins gegeben, ehe sie und die gesamte Vorstandschaft einstimmig entlastet wurden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp