29.06.2017 - 20:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Sommerfest in der Bauvereinstraße Erlös für soziale und karitative Zwecke

(jr) Ein kleines Jubiläum feierten in diesem Jahr Anwohner und Ausrichter des Festes in der Bauvereinstraße. Zum 20. Mal luden sie zu der beliebten Sommer-Veranstaltung ein, deren Erlös jedes Mal sozialen und karitativen Zwecken gespendet wird. Bei herrlichem Wetter blieben kaum Sitzplätze frei. Anlieger der Bauvereinstraße sorgten sich um das leibliche Wohl ihrer Gäste. Am Ende des Tages durften die Organisatoren Harald Süß (links), Volker Führlich (hockend) und Ulf Walther (3. von rechts) wieder sehr zufrieden sein. In den Genuss des Fest-Erlöses kamen, wie in den vergangenen Jahren auch, die Aktion "Feuerkinder" von Dr. Annemarie Schraml (5. von rechts) und die Selbsthilfegruppe Behinderte/Nichtbehinderte mit ihrer Vorsitzenden Martina Sötje (sitzend). Beide erhielten jeweils 250 Euro überreicht. Darüber freuten sich auch die Mitglieder des Selbsthilfegruppe, die sehr zahlreich beim Fest und bei der Geldübergabe vertreten waren. Zum Erlös trugen nicht zuletzt Getränke und Grillspezialitäten bei, sondern auch der Erlös aus einer Versteigerung von Bildern und Glas-Kunstwerken. Insgesamt 30 Helfer sorgten bei hochsommerlichen Temperaturen für einen reibungslosen Ablauf. Bild: jr

von Josef RosnerProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp