Statt Geschenke Spende für die Tafel

Vermischtes
Mitterteich
22.03.2018
125
0
Nermin und Wolfgang Karbstein schlossen am 16. Dezember vergangenen Jahres im Mitterteicher Rathaus den Bund fürs Leben. Das Paar hatten damals anstelle von persönlicher Geschenken um Spenden für die Mitterteicher Tafel gebeten. Nun übergaben sie 1000 Euro an Tafel-Vorsitzende Nicole Fürst, stellvertretenden Tafel-Vorsitzenden Karl Haberkorn und Schatzmeister Gerhardt Höhn. Dabei stellten Nermin und Wolfgang Karbstein die Bedeutung ehrenamtlicher Tafel-Arbeit heraus.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.