14.12.2016 - 02:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Vorsitzender Erhard Sommer bekommt Urkunde für besonders lange Mitgliedschaft „Treu Kolping“ seit 60 Jahren

Einen neuen Präses hat die Kolpingsfamilie Mitterteich. Bei der Adventsfeier wurde Kaplan Florian Weindler dazu ernannt. Er löst Stadtpfarrer Anton Witt in dieser Funktion ab. Langjährigen Mitgliedern dankte am Samstagabend die Kolpingsfamilie mit einem Treffen im Pfarrhof. Begonnen hatte der Kolpinggedenktag mit einem Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche.

Kaplan Florian Weindler (links) ist neuer Präses. Für treue Mitgliedschaft ehrte die Kolpingsfamilie Petra Nerlich, Erhard Sommer und Michael Hösl. (von links). Bild: jr
von Josef RosnerProfil

Dann ging es gemütlich mit Tee, Stollen und Gebäck weiter. Vorsitzender Erhard Sommer dankte treuen Mitgliedern mit Urkunden und Ehrennadeln. 25 Jahre dabei sind Dr. Carolin Dümmler, Karoline Friedl, Barbara Sommer, Claudia Sill und Petra Nerlich. 50 Jahre bei Kolping Mitglieder sind Michael Hösl und Manfred Dittrich. Sogar auf 60 Jahre bringt es Vorsitzender Erhard Sommer. Nach dem offiziellen Teil trug Gertrud Hankl Besinnliches zur Adventszeit vor.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.