27.06.2015 - 00:00 Uhr
MoosbachOberpfalz

Tag der offenen Tür an der Musikschule gut besucht Neue Talente

Beim Tag der offenen Tür in der Musikschule Moosbach zeigten die Kinder ihr Können. Bild: gi
von Peter GarreissProfil

Mit dem Tag der offenen Tür versucht die Musikschule, neue junge Talente zu gewinnen. Das Bläserensemble eröffnete den Nachmittag mit flotten Märschen wie beispielsweise "San Angelo" oder "Froh und heiter".

Musikschulleiter Wolfgang Ziegler begrüßte die vielen Gäste, darunter Bürgermeister Hermann Ach sowie Altbürgermeister Hans Roßmann, der auch Vorsitzender des Fördervereins ist. Danach durften die Besucher das Schulgebäude erkunden. Alle Lehrer standen Rede und Antwort für die neugierigen Kinder und Eltern. In allen sechs Unterrichtsräumen musizierten die Schüler, von Volksmusik über ruhige Gitarrenklänge zu Klaviermusik und klassischer Geigenmusik bis hin zur Rockmusik. Alle Stilrichtungen waren zu hören. Vor dem Gebäude wurden die interessierten Gäste schon von zwei Schülern auf der Steirischen musikalisch begrüßt.

Sichtlich Spaß machte den neugierigen Kindern das Ausprobieren der Instrumente. Einige Mädchen und Buben entdeckten an diesem Tag schon ihre Lieblingsinstrumente. Ziegler bedankte sich bei seinem Lehrerkollegium für die gute Vorbereitung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.