12.07.2016 - 02:00 Uhr
MoosbachSport

SpVgg Moosbach lädt zum Blitzturnier TSV Eslarn sichert sich Sieg

Zu einem Blitzturnier hatte die SpVgg am Sonntag eingeladen. Vier Sportvereine bestritten faire Partien. Bei hochsommerlichen Temperaturen traten im ersten Spiel die TSG Weiherhammer und der TSV Eslarn an. Nach Elfmeterschießen hieß es 5:4 für Eslarn. Im zweiten Match standen sich der SV Pullenried und die SpVgg Moosbach gegenüber. Die Hausherrn siegten mit 3:2. Die Verlierer der beiden Spiele traten im Spiel um Platz drei an und dabei gewann der SV Pullenried mit 3:1. Im Finale setzte sich der TSV Eslarn mit 1:0 durch. Die Turnierleitung hatten Martin Bock und Sebastian Völkl (rechts) inne. Die Preisverleihung nahm Vorsitzender Helmut Meindl (links) vor. Er freute sich, dass es keine Verletzten gab. Alle vier Vereine erhielten eine Urkunde und einen Ball, welche die Spielführer entgegen nahmen: für Eslarn Matthias Zinkl, für Moosbach Johannes Rupprecht, für Pullenried Michael Meisinger und für Weiherhammer stellvertretend Christian Kühn. Anschließend waren alle Spieler und Besucher zum EM-Finale Frankreich gegen Portugal ins Sportheim eingeladen. Bild: gi

von Peter GarreissProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.