Nussschießen der Schützengesellschaft Moosbach
Jugend hat die Nuss raus

Schützenmeister Stefan Guttenberger (Zweiter von links) gratulierte den Teilnehmer und Siegern. Bild: gi
Vermischtes
Moosbach
13.01.2017
18
0

29 Sportler waren mit viel Begeisterung beim Nussschießen der Schützengesellschaft dabei. Jeder Schütze durfte drei Schuss auf die aufgehängten Walnüsse abgeben, die mit Nummern "gefüllt" am drehenden Baum hingen. Der Teilnehmer mit der höchsten Punktzahl war der Sieger. Dabei hatten die Jugendlichen und Schüler die Nase vorn. Siegerin wurde Stefanie Kellermann mit 26 Punkten. Auf Platz zwei kam Simon Kölbl (20), gefolgt von Magdalena Eger (19) und ihrem Bruder Johannes Eger (18). Die Ehre der 11 Erwachsenen rettete Franz Sturm mit 17 Punkten. Für alle Teilnehmer standen Sachpreise zur Verfügung.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.