01.10.2017 - 20:00 Uhr
MoosbachOberpfalz

Schwammerlglück Dreijähriger findet drei Steinpilze

Über drei Steinpilze, die nebeneinander standen, freuten sich Jakob mit seinem Opa Josef Rauch. Einer davon ist ein richtiges Prachtexemplar. Noch dazu waren die Prachtkerle, die über drei Pfund auf die Waage brachten, kerngesund. Der Dreieinhalbjährige ist schon ein richtiger kleiner "Schwammerer" und hat die Steinpilze gefunden.

Der dreieinhalbjährige Jakob freut sich mit seinem Opa Josef Rauch über drei Steinpilze. Bild: gi
von Peter GarreissProfil

Täglich möchte er in den Wald zum Schwammerlsuchen mit dem Opa in Moosbach gehen und steht mit seinem Eimerchen bereit. "Opa was ist das für ein Pilz, kann man den essen?", muss der Großvater Rede und Antwort stehen. Essen mag Jakob die Pilze nicht, nur suchen. Mama oder Oma werden aus den Steinpilzen eine "Schwammerlbröih" zubereiten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp