31.07.2017 - 20:00 Uhr
NabburgOberpfalz

Leidenschaftliche Oldtimer-Sammler zeigten ihre Schätze: Historisches Traktoren- Treffen

Zum Überthema "Landwirtschaft früher und heute" nutzten zahlreiche Besucher den sonnigen Sonntagnachmittag, um die vielen alten, herausgeputzen Fahrzeuge beim Oldtimertreffen im Freilandmuseum zu bestaunen. Über 200 Traktoren beteiligten sich an der Rundfahrt durch das Neusather Museumsgelände. Modelle von verschiedenen Marken wie Lanz, Fendt, Hanomag, oder Fahr präsentierten die oldtimer-begeisterten Bulldog-Besitzer. Nachdem es bereits einige Jahre keine vergleichbare Veranstaltung im Freilandmuseum gab, freuten sich die Mitglieder der unterschiedlichen Oldtimervereine über diese Aktion im Terminkalender des Museums. Auch der große Besucherandrang zeigte, dass zahlreiche Personen ein Interesse an den historischen landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen hatten.

Die große Beteiligung an dem Oldtimer-Treffen freute die Organisatoren, sowie die Besucher, die sehr viele unterschiedliche Nutzfahrzeuge präsentiert bekamen.
von Elisabeth MannerProfil

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.