Festspielgruppen aus dem Landkreis zeigen sich im Freilandmuseum
Vatertag wird zum Theatertag

Die Festspielgruppen aus dem Landkreis wollen sich über das weitläufige Museumsgelände in Neusath verteilen und in direkten Kontakt zu den Besuchern kommen. Bild: exb
Kultur
Nabburg
08.05.2018
88
0

-Neusath. Der Theatertag des Landkreises kann heuer mit einer nie dagewesenen Vielfalt aufwarten. Sieben Gruppen werden am Donnerstag, 10. Mai, von 13 bis 16 Uhr die Stücke aus der neuen Festspielsaison im Oberpfälzer Freilandmuseum vorstellen. Zusätzlich gibt es Begleitung durch die Nabburger Musikanten. Die Wirtevereinigung "Gastliches Naabtal" verwöhnt die Besucher um 15 Uhr mit Schmankerl aus der Region. Mit dabei sind:

Doktor-Eisenbarth-Festspielverein Oberviechtach: Er zeigt die wahre Lebensgeschichte des talentierten und erfolgreichen barocken Wanderarztes. In Neusath macht das Ensemble dem Publikum Lust auf die barocke Jahrmarkt-Atmosphäre zur Oberviechtacher Festspielzeit.

Pascherverein Schönsee. "Pascher - Die Nacht der langen Schatten" und "Irrlichter" heißen seine zwei Stücke in der so geschichtsträchtigen Grenzregion. Sie erzählen von Überlebenskampf und Schmugglern sowie einem Burschen, für den Grenzen keine Bedeutung haben.

Ovigo-Theater Oberviechtach: Improvisationstheater ist zu einem Steckenpferd der Darsteller geworden, die mit Improvisation und Situationskomik aufwarten.

Festspielverein Neunburg vorm Wald: Der "Hussenkrieg" geht ins 36. Festspieljahr. Dazu gibt es nun eine Neuinszenierung.

Landestheater Oberpfalz: "Alice im Wunderland" wird als Familienstück präsentiert.

Kultur- und Festspielverein Bruck: Der Sommer steht unter dem Motto "Geschichten aus dem New York des letzten Jahrhunderts." Im Juli bringt kommt das Stück "Arsen und Spitzenhäubchen" auf die Bühne.

Ring der Eisenzeit Bodenwöhr: "Prinzessin Mäusehaut" erzählt ein Märchen der Gebrüder Grimm.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.