18.10.2007 - 00:00 Uhr
NabburgOberpfalz

A-Junioren müssen aufgeben

von Autor WBIProfil

Für die A-Junioren des TV Nabburg ist die Saison bereits jetzt beendet. Aufgrund Spielermangels musste die Mannschaft aus dem Spielbetrieb genommen werden.

Den D1 Juniorinnen gelang ein Sieg gegen Altenstadt/Voh. mit 2:0 durch Tore von Nadine Maltsev und Linda Bäumler. Die D2 Mannschaft erzielte ein 2:1 gegen die JFG Naabtal. Tore für Nabburg durch Lena Langer(2).

Auch die männliche Jugend war am Wochenende im Einsatz. Die F1 erzielte ein 1:1 Unentschieden gegen Fronberg. Beide Tore schoss der Gegner. Die F2 musste aufgrund Spielermangels auf Seite der Fronberger abgesagt werden. Die E1 Jugend gewann gegen Stadlern/Weiding mit 6:0. Tore für Nabburg durch Kleierl(2), Plail(2), Kleber und ein Eigentor des Gegners. Die E2 musste ein Niederlage gegen Stadlern/Weiding mit 1:5 einstecken. Das einzige Tor für Nabburg schoss Tobias Prechtl.

Die D-Junioren des TV Nabburg waren spielfrei am Wochenende. Die C-Junioren verloren 2:0 auf Kunstrasen beim ASV Burglengenfeld II.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.