10.04.2004 - 00:00 Uhr
NabburgOberpfalz

Ehrenurkunde der IHK für Versicherungskaufmann Wolfgang Unger Kompetente Kundenpflege

Vor 25 Jahren stieg Wolfgang Unger ins Versicherungsgeschäft ein. Mit Kompetenz und Kontaktfreudigkeit baute er in Nabburg ein Büro der Versicherungskammer Bayern auf. Zum Jubiläum gratulierten Gebietsdirektor Robert von Fischer und Vertriebsleiter Reinhold Rathgeber.

von Claudia Völkl Kontakt Profil

Mit launigen Worten blickte Wolfgang Unger im Kreis von Kollegen aus Weiden, Schwandorf, Amberg und Sulzbach-Rosenberg auf die Anfänge seiner Geschäftsstelle zurück. Was als Ein-Mann-Betrieb begann, ist heute auf ein zehnköpfiges Team angewachsen, das Kunden in Versicherungsfragen zur Verfügung steht. Als zweites Standbein wurde ein Buchhaltungsbüro für Gewerbetreibende eröffnet.

"Über mangelnden Zulauf an Kunden kann ich mich nicht beschweren", freute sich Unger. Sein Dank galt allen Mitarbeitern im Innen- und Außendienst für ihr Engagement.

Gebietsdirektor Robert von Fischer resümierte, dass Unger mehr als die Hälfte seines Lebens bei der Versicherungskammer Bayern verbracht habe. Büroausstattung und Mitarbeiterkreis würden den geschäftlichen Erfolg widerspiegeln. Stetig sei das Geschäftsvolumen angewachsen. Seit zwei Jahren ist Unger unter den 30 besten Agenturen Bayerns zu finden. "Ich denke, dass Sie ein dauerhaftes Mitglied im Eliteclub der Versicherungskammer Bayern werden", prognostizierte von Fischer.

Zusammen mit Reinhold Rathgeber überreichte er Wolfgang Unger die Ehrenurkunde der Industrie- und Handelskammer für 25-jährige Geschäftstätigkeit. Für Ehefrau Angelika gab es einen Strauß Blumen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.