15.12.2004 - 00:00 Uhr
NabburgOberpfalz

Im Pokal auf Platz zwei

von Autor TOBProfil

Den letzten Pflichtspieleinsatz der Tischtennisabteilung hatten die Damen bei der Endrunde im Kreispokal. In der Aufstellung Kathrin Pamler, Claudia Bernklau und Susanne Ertl kämpften sie mit dem FC Schwarzenfeld und dem ASV Fronberg III um den Pokalsieg.

Im ersten Spiel gegen den Titelverteidiger FC Schwarzenfeld gelang ein 5:4-Erfolg dank der Spielgewinne von Kathrin Pamler (3) und Claudia Bernklau (2). Gegen den ASV Fronberg, dessen Spielerinnen jahrelang in höheren Ligen aktiv waren, waren die TV-Mädels chancenlos und unterlagen mit 0:5. Da auch der FC Schwarzenfeld mit 1:5 gegen die Kreisstädterinnen verlor, belegten die Nabburger Damen am Ende einen guten zweiten Platz, hinter dem neuen Pokalsieger ASV Fronberg.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.