17.10.2007 - 00:00 Uhr
NabburgOberpfalz

Jugendfußballer des TV Nabburg auf Siegesspur Quali zur Oberliga

von Autor WBIProfil

Die B-Juniorinnen des TV Nabburg beendeten am Wochenende die Qualifikation zur Bezirksoberliga. Durch einen 15:1-Sieg gegen den Tabellenletzten FC Schwarzenfeld konnte man die Quali als Erstplatzierter vor Siemens Amberg abschließen.

Einzig die Tordifferenz trennt die beiden Mannschaften, die aber Nabburg klar mit zehn mehr geschossenen Toren für sich entscheiden. Jetzt geht es in der BOL weiter. Köfering, Sünching, Brunn, Schwandorf, Amberg und Nabburg bilden die BOL, deren Erstplatzierten die Möglichkeit zum Bayernligaaufstieg bietet.

Tore im Spiel gegen Schwarzenfeld schossen Ina Schlosser (2), Franzi Schärtl, Angie Schmidt(2), Isi Riebold(4), Kathi Troidl (2), Schlosser Steffi und Klar Steffi(3).

Auch die C-Juniorinnen erzielten am Wochenende einen hohen Sieg gegen den FC Vorbach. Beim 7:2 reihten sich mehrere Spielerinnen in die Torliste ein: Sophie Messer, Biene Nosseck, Hanna Langer, Kathi Troidl(2) und Steffi Schlosser(2). Die C-Juniorinnen sind somit ungeschlagen an der Spitze der Tabelle der Kreisliga.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.