17.09.2004 - 00:00 Uhr
NabburgOberpfalz

TV-Tischtennis: Heute Auftakt für Herren I - Damen I gegen ASV Fronberg III an den Tischen Saisondebüt gegen Burglengenfeld

von Autor TOBProfil

Für die Tischtennisspieler des TV 1880 Nabburg beginnt heute wieder der offizielle Spielbetrieb. Vier der gemeldeten sechs Teams starten nächstes Wochenende in das Spieljahr 2004/05. In der letzten Woche stand deshalb die heiße Phase der Saisonvorbereitung auf dem Programm.

Neben den Vereinsmeisterschaften bereiteten sich die Teams in diversen freundschaftlichen Vergleichen auf die Saison vor. Die erste Herrenmannschaft empfing dazu den Bezirksligisten TV Wackersdorf. Während die Gäste mit einem kombinierten Team aus erster, zweiter und dritter Mannschaft aufliefen, konnten die Nabburger in Bestbesetzung spielen. Am Ende setzen sich aber trotzdem die Wackersdorfer klar mit 13:5 durch, wobei das Ergebnis natürlich nur zweitrangig interessierte. Flierl/Linke, Hans Pamler, Marius Linke, Anton Schopper und Markus Zimmermann holten die Nabburger Punkte.

Die Herren III beteiligten sich mit den Spielern Markus Luber, Tobias Uhr, Andreas Lorenz, Josef Lorenz, Andreas Duschner, Stefan Fischer und Sebastian Fischer am Jubiläumsturnier der DJK Steinberg. Im ersten Spiel trafen sie gleich auf den Gastgeber. Trotz eines guten Starts mit zwei gewonnenen Doppeln, mussten sich die TV-Akteure am Ende mit 5:9 geschlagen geben. Im zweiten Spiel gegen den TSV Detag Wernberg war die junge Nabburger Mannschaft ebenbürtig, verlor aber dennoch äußerst knapp mit 7:9. Damit belegten die Herren III in der Endabrechnung den vierten Platz. Die Punkte für den TV gegen Steinberg erzielten Luber/Lorenz A., Uhr/Lorenz J., Markus Luber, Andreas Lorenz und Stefan Fischer.

Gegen Wernberg waren Luber/Lorenz A., Andreas Duschner (2), Stefan Fischer (2), Markus Luber und Andreas Lorenz erfolgreich. Damit avancierte der eigentlich noch in der Jugend spielende Stefan Fischer mit drei gewonnen Einzeln zum besten Nabburger Spieler.

Heute eröffnen die Herren I die Saison. Um 20 Uhr empfangen sie dazu den ASV Burglengenfeld III. Zeitgleich beginnen die Damen ihre Partie beim ASV Fronberg III, einem völlig unbekannten Gegner. Am Samstag um 15.30 Uhr sind die Herren II beim TuS Dachelhofen IV zu Gast und um 18 Uhr feiern die Herren IV ihr Saisondebüt gegen die KF Oberviechtach III.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.