29.09.2004 - 00:00 Uhr
NabburgOberpfalz

Vor dichtem Programm

von Autor TOBProfil

Vor einem großen Wettkampfprogramm stehen die Tischtennisspieler des TV Nabburg. Am Wochenende sind alle sechs gemeldeten Teams im Einsatz. Den Anfang machen am Freitag um 19 Uhr die Herren III daheim gegen den TSV Schwandorf II. Zeitgleich treten die Herren IV in der Aufstellung A. Lorenz, Baier, Duschner und Holzwarth beim SV Altendorf an. Ungleich schwerer wird es für die "Erste". Sie empfängt um 20 Uhr die DJK Ettmannsdorf II. Da Martin Ruhland und Marius Linke fehlen, erhalten die Talente aus der "Zweiten" eine Gelegenheit, sich zu empfehlen. Am Samstag um 15.30 Uhr spielen die Herren II bei der SpVgg Pfreimd. Um 17 Uhr absolvieren dann die Damen und die Jungen einen Doppelstart beim TSV Klardorf. Die Spieler der Jungen treffen sich um 16 Uhr zur Abfahrt an der Nordgauhalle. (Fahrer: Hans Pamler).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.