Bayernwerk gründet Energie-Netzwerk mit Kommunen
Ideen zum Energiesparen bündeln

Jessica Prey und Bernhard Mutzbauer von der Stadt Nabburg unterzeichneten den Kooperationsvertrag zusammen mit Professor Dr.- Ing. Markus Brautsch sowie den Bayernwerk-Vertretern Christoph Henzel und Peter Basche (stehend von links). Bild: Hirsch
Politik
Nabburg
10.07.2017
96
0

Schwandorf. Vor einem halben Jahr kamen zwölf ostbayerische Unternehmer zur Gründung eines Energieeffizienz-Netzwerkes in den Räumen der Bayernwerk AG in Schwandorf zusammen. Am Mittwoch nun trafen sich an gleicher Stelle die Vertreter von acht Kommunen aus der Oberpfalz und Niederbayern und beschlossen per Vertrag, ihre Ideen zur Energieeinsparung zu bündeln.

Christoph Henzel, Mitglied in der Bayernwerk-Geschäftsleitung, formulierte das Ziel der Zusammenarbeit: "Wir wollen den Kommunen helfen, die Energieeffizienz zu steigern, einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und die Energiekosten zu senken". Das Projekt ist auf drei Jahre ausgelegt. An vier Treffen im Jahr wollen sich die Vertreter der Städte und Gemeinden austauschen.

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle gewährt dem Netzwerk eine Anschubfinanzierung von 250 000 Euro und fördert zudem die Beratungsleistungen während der Laufzeit. Jede Kommune beteiligt sich mit einem Eigenbeitrag von jährlich 6000 Euro an dem Verfahren. Die Bayernwerk AG stellt dafür die Förderanträge für alle Kommunen und bietet ihnen die Beratungsleistung des Instituts für Energietechnik an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden an.

Professor Dr.-Ing. Markus Brautsch stellt jedem Netzwerkmitglied regelmäßige Beratungstermine in Aussicht und bespricht mit den Fachleuten vor Ort die Möglichkeiten der Energieeinsparung. Der OTH-Vertreter denkt dabei an Verfahren zur Klärschlammtrocknung, an die Optimierung der Kraft-Wärme-Kopplung und die Energieeffizienz bei öffentlichen Gebäuden. Die OTH Amberg -Weiden betreue mittlerweile schon sechs Energieeffizienz-Netzwerke in Bayern, so Brautsch. Einzige Netzwerk-Kommune im Landkreis Schwandorf ist die Stadt Nabburg.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.