24.08.2017 - 20:00 Uhr
NabburgSport

Nabburger Tennisdamen 40 ohne Punktverlust Meister Souverän zum Titel

Die Nabburger Tennisdamen gaben keinen Punkt ab. Bei der Meisterfeier kamen auch die Herren ins Spiel.

Mit einer blütenweißen Weste holten die Tennisdamen den Meistertitel in der Bezirksklasse. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Die Tennisdamen 40 des TV Nabburg holten den Meistertitel in der Bezirksklasse. Nachdem das Team das Auswärtsspiel gegen die TST Grünthal mit 5:1 gewonnen hatte, stand die Meisterschaft fest. Zur erfolgreichen Mannschaft gehörten Katja Hösl, Gabi Hoffmann (Mannschaftsführerin), Paula Sikorski, Sigrid Weigert, Elfriede Zühlke, Stilla Jahn-Oberndorfer, Sigrid Scharrer- Hausler, Annelie Weichselbaum und Rosi Götz. Das Team lag am Ende souverän mit 8:0 Punkten auf dem ersten Platz. Als Coach fungierte erstmals Hans Jahn. Vor wenigen Tagen fand die Meisterschaftsfeier im Tennisheim statt. Mit Unterstützung der Herren 60 wurden dabei auch Mixed-Partien ausgespielt. Anschließend begann der gemütliche Teil. Die Spielerinnen hatten allerlei Köstlichkeiten serviert, und die Tennissparte unter der Leitung von Wolfgang Pfeifer spendierte ein 20-Liter-Bierfass. Die Mannschaftsführerin Gabi Hoffmann bedankte sich bei ihren Mitspielerinnen für das Engagement und den stetigen Übungsfleiß sowie bei Coach Jahn für seine Betreuung.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.