Betrüger gibt sich als Vermieter aus
Handyrechnung mit 645 Euro belastet

Symbolbild: Armin Weigel/dpa
Vermischtes
Nabburg
14.02.2018
438
0

Weil er sich als ihr Vermieter ausgab, fiel ein Ehepaar aus Nabburg auf einen Internetbetrüger herein. Das kostete die beiden 645 Euro.

Laut Polizeibericht bekam das Ehepaar am Sonntag, 11. Februar, per Facebook-Nachrichten eine Aufforderung, diverse Codes zurückzuschicken. Die Nabburger taten dies, da die Nachrichten augenscheinlich von ihrem Vermieter kamen. Kurz darauf merkten sie, dass ihre Handyrechnungen mit insgesamt 645 Euro belastet wurden. Nachforschungen ergaben dann, dass es sich gar nicht um das Facebook-Profil ihres Vermieters handelte, sondern um ein Fake-Profil.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.