Breitgefächerte Angebote für jedes Alter
Aktiv ins neue Jahr

Vermischtes
Nabburg
03.01.2017
9
0

Neue gesundheitsfördernde Gymnastikkurse beginnen ab Montag, 9. Januar. Angeboten werden sie vom TV Nabburg/SV Diendorf und vom Katholischen Männerverein/Frauenbund.

"50 plus" aktiv und gesund älter werden - eine leistungsgerechte Gymnastik für die Generation über fünfzig zum Ausbau und zur Förderung der körperlichen und geistigen Fitneß. Training jeden Montag und Freitag um 9 Uhr in der Nordgauhalle und jeden Donnerstag um 18,30 Uhr in der Volksschulturnhalle in Diendorf.

"Powergym" Ein Allroud - Fitnessprogramm zur Lockerung, Mobilisierung und Kräftigung der einzelnen Muskelgruppen mit fetziger Musik. Das abwechslungsreiche Training steigert Kraft und Ausdauer, festigt die Muskulatur und hilft beweglich zu bleiben. Training: Jeden Montag um 20 Uhr in der Volksschulturnhalle in Diendorf und jeden Dienstag um 19,30 Uhr in der großen Volksschulturnhalle in Nabburg.

Die präventive Wirbelsäulen-Gymnastik "Rücken aktiv- bewegen statt schonen" schult durch ein gezieltes Ganzkörpertraining den Haltungs-und Bewegungsapparat des Körpers. Die Gelenke werden stabilisiert und gestärkt, Beweglichkeit, Koordination und Körperhaltung verbessert, Stress abgebaut. Training: Jeden Mittwoch um 9 Uhr in der Nordgauhalle und um 20 Uhr in der Volksschulturnhalle in Diendorf.

"Step & Style" ein Fitnesstraining mit leichten Schrittkombinationen mit dem Step-Brett zur Förderung der Kondition. Dehn und Kräftigungsübungen helfen die Muskulatur zu stärken. Eine optimale Kombination um Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit zu verbessern. Training: Der 10 stündige Einsteigerkurs beginnt erst am Mittwoch den 18. Januar 2017 um 18,30 Uhr in der Volksschulturnhalle in Diendorf.

"Happy und Fit" das effektive Compact-Training mit Übungen aus Pilates, Callanetics und Joga kräftigt und dehnt die Tiefenmuskulatur, verbessert die Haltung, formt und strafft die Figur und bringt somit Körper und Geist in Einklang. Der Kurs ist für jedes Alter geeignet. Training: Jeden Donnerstag um 20 Uhr in der Volksschulturnhalle in Diendorf.

Die sportlichen Angebote sind mit dem Qualitäts-Gütesiegel des Deutschen Turnerbund ausgezeichnet und werden von den meisten Krankenkassen bezuschusst; Anmeldung und Infos unter 09433/6176
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.