11.04.2018 - 08:38 Uhr
NabburgOberpfalz

Radfahrerin leicht verletzt Frau erschrickt vor Hund und stürzt mit Rad

Diese Radtour war für die Katz' - wegen eines Hundes. Eine 47-jährige Frau radelte durch die Ortsdurchfahrt von Haindorf. Als sie an einem Bauernhof vorbeifuhr, lief daraus laut Polizeibericht ein Hund auf sie zu. Die Radlerin erschrak und stürzte.

Symbolbild: Patrick Pleul/dpa
von Julian Trager Kontakt Profil

Dabei erlitt die Frau leichtere Verletzungen, am Radl entstand ein Schaden von rund 100 Euro. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 47-Jährige ihren Hund mit dabei, ihn führte sie mit einer speziellen Vorrichtung am Fahrrad mit. Der Unfall ereignete sich laut Polizeibericht bereits am Samstag, 24. März.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.