08.03.2018 - 20:00 Uhr
Nabburg

Schmökern und Kaffeetrinken in der Bücherei

Die Bücherei im Träsch-Haus hatte anlässlich des verkaufsoffenen Sonntags auch ihre Pforten geöffnet. Im Eingangsbereich konnte man im Bücherbasar, der mit unzähligen Buchspenden und ausgesonderten Büchern bestückt ist, kramen und bei Tanja Raab einen entdeckten Leseschatz erwerben. Im Kinderbereich hatten die Büchereihelfer eine Kuchentheke aufgebaut. An den extra aufgebauten Bistro-Tischen konnten die Gäste das Flair des alten Träsch-Hauses genießen, in dessen Räumen die Bücherei seit nunmehr zehn Jahren untergebracht ist. Für die Vorschulkinder hatte Christine Wilhelm das Bilderbuchkino aufgebaut. Die Geschichte "Der kleine Gott und die Tiere" entführte die kleinen Leser in die Fantasiewelt. Ganz nebenbei konnten die zahlreichen Besucher natürlich während des dreistündigen Programms Bücher ausleihen oder Artikel aus dem Eine-Welt-Laden kaufen. Bild: exb

von Externer BeitragProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.