Beim Gartenfest des Musikvereins Ernestgrün waren
Plätze unter Sonnenschirmen begehrt

Freizeit
Neualbenreuth
16.06.2017
43
0

Bei strahlendem Sonnenschein strömten viele Besucher dem Gartenfest des Musikvereins Ernestgrün im Biergarten der Dorfschänke "Zum Grünen Baum in Rothmühle entgegen. Die Sonne meinte es so gut, dass fast jeder unter den Schatten spendenden Sonnenschirmen Zuflucht suchte. Die Blaskapelle Ernestgrün unter Leitung von Klaus Rustler spielte zu Kaffee und Kuchen, Bier und Gebrutzeltem auf. Es waren viele bekannte, aber auch einige neuere Stücke zu hören, die noch nicht so oft aufgeführt wurden. Absoluter Höhepunkt war der Auftritt der Nachwuchsmusiker unter der Leitung von Matthias Frank , dem sie mit Lampenfieber entgegen sahen. Viel Applaus war nach den drei Musikstücken der Lohn für alle Mühe des Übens. So ließ auch eine Zugabe nicht auf sich warten. Dass auch bei diesem Fest der "Böhmische Traum" nicht fehlen durfte und das Publikum begeisterte, war ja fast schon selbstverständlich. Bild: enz

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.