Flitzer mit Propeller

Flitzer mit Propeller "Energie zum Anfassen" lautete kürzlich das Motto beim gemeindlichen Ferienprogramm. 16 Kinder bauten unter der Leitung von Alexander Wurm (vorne links) und Norbert Scharnagl (rechts) im Schulgebäude ihr eigenes Propeller-Auto. Nachdem sie fleißig gesägt, gebohrt, gehämmert und geleimt hatten, bauten sie die Motoren ein und das Fahrvergnügen konnte beginnen. Bild: hfz
Lokales
Neualbenreuth
01.09.2014
1
0
"Energie zum Anfassen" lautete kürzlich das Motto beim gemeindlichen Ferienprogramm. 16 Kinder bauten unter der Leitung von Alexander Wurm (vorne links) und Norbert Scharnagl (rechts) im Schulgebäude ihr eigenes Propeller-Auto. Nachdem sie fleißig gesägt, gebohrt, gehämmert und geleimt hatten, bauten sie die Motoren ein und das Fahrvergnügen konnte beginnen. Bild: hfz
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.