19.12.2016 - 02:00 Uhr
NeualbenreuthOberpfalz

Josef Becker Ehrenmitglied

Josef Becker hatte Besuch von der Reservisten- und Soldatenkameradschaft (RSK) Neualbenreuth bekommen. Anlass war sein 75. Geburtstag, den er mit Ehefrau Brigitte feierte. Der Jubilar war lange Jahre Kassier der Neualbenreuther Soldatenkameradschaft, wofür sich Vorsitzender Meinhard Köstler bedankte: "Du hast als sogenannter ,Weißer Jahrgang' Flagge gezeigt und unseren Verein in der Vorstandschaft spürbar unterstützt."

Das neu ernannte Ehrenmitglied Josef Becker mit Vertretern der RSK Neualbenreuth, von links Blockwart Gregor Köstler, zweiter Vorsitzender Josef Ernstberger, Brigitte und Josef Becker, Vorsiztendedr Meinhard Köstler. Bild: hfz
von Redaktion OnetzProfil

Auf Beschluss des Vorstands habe ihn die Kameradschaft zum Ehrenmitglied ernannt. Die Urkunde überreichte Köstler, 2. Vorsitzender Josef Ernstberger gratulierte zum Geburtstag und zur Ernennung zum Ehrenmitglied und überreichte einen Gutschein. Der betreuende Blockwart Gregor Köstler bedankte sich beim Ehepaar Becker für die allzeit hervorragende Zusammenarbeit und stets gute Aufnahme und überreichte Ehefrau Brigitte einen Blumenstrauß.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.