Präsident Dr. Wolfgang Ries bei der Nikolausfeier: Kommendes Jahr der 35. Geburtstag
Trainer bleibt weiterhin beim Golfclub

Vermischtes
Neualbenreuth
10.12.2016
39
0

Golfclub-Präsident Dr. Wolfgang Ries verwies gleich zu Beginn auf ein kleines Jubiläum: Das "Neualbenreuther Zwio" gestaltete bereits zum zehnten Male die Nikolaus- und Weihnachtsfeier im Clubhaus musikalisch.

Wie immer trugen Monika Kunz und Franz Danhauser Weihnachtslieder vor, eingestreut mit Texten zum Weihnachtsfest. "Auch die Golfclubmitglieder mussten ihre Sangeskünste wie jedes Jahr zeigen", heißt es in der Pressemitteilung. Bei der Zusammenkunft galt den verstorbenen Mitgliedern des Golfclubs ein ehrendes Gedenken. Außerdem blickte Dr. Ries auf die Saison zurück und gab eine kurze Vorschau aufs Jahr 2017, wenn der Golfclub 35-jähriges Bestehen feiert. Schmunzelnd erzählte der Präsident, dass es bei einer Schwangerschaft normalerweise 40 Wochen bis zur Geburt dauert. "Beim Golfclub waren es fast 80 Wochen bis zur offiziellen Gründung." "Auch nächstes Jahr ist es wieder wichtig Mitglieder zu werben", wiederholte Dr. Ries den Appell der vergangenen Jahre.

Der viertälteste Club

Der Präsident bat insbesondere auch im Freundeskreis der Golf-Mitglieder zu suchen. Dr. Ries verwies darauf, dass der Golfclub Stiftland der viertälteste Club in der Oberpfalz ist. "Die 18 Bahnen und der 9-Loch-Kurzplatz breiten sich auf fast 80 Hektar in einer wunderbaren Mittelgebirgslandschaft aus mit herrlichem Blick zum Tillenberg und auch zum Erzgebirge", heißt es.

Neben dem Geburtstag nächstes Jahr sprach Dr. Ries auch von der Vision 2022 und über die Pläne, die der Golfclub zu diesem Zeitpunkt hat. Er konnte auch verkünden, das der englische Pro des GC Stiftland, Matthew Gatrall weiterhin beim Golfclub Stiftland bleibt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.