10.04.2018 - 20:00 Uhr
NeualbenreuthOberpfalz

Schnitt für Schnitt im Kurpark

Der Kurpark am Sibyllenbad gehört zu den Vorzeigegärten im Landkreis. Dafür sorgt ein Gärtner mit Leib und Seele, der seine Kenntnisse gerne weitergibt.

Die Gruppe schaute genau zu, wie Schön den Obstbaum im Kurpark schnitt. Die Teilnehmer durften auch selbst Hand anlegen. Bilder: exb (2)
von Externer BeitragProfil

Vielen Besuchern des Kurparks ist Patrick Schön kein Unbekannter. Der Gärtner teilt seine Erfahrungen auch mit den Gästen. Wie gefragt sein Wissen ist, stellte sich beim Schnittkurs für Obst und Rosen heraus. Im Ausstellungsraum des Kurmittelhauses waren fast alle Plätze mit Gartenliebhabern und Hobbygärtnern besetzt. Schließlich sorgt der richtige Schnitt nicht nur für eine schöne Blüte, sondern im Fall von Obstbäumen auch für reiche Ernte.

Zunächst erläuterte Patrick Schön, welche Werkzeuge zur Pflege von Obst und Rosen notwendig sind. Anschließend zeigte er an Bildern von Bäumen aus dem Kurpark sowie Grafiken auf, wie Obstbäume und Sträucher geschnitten werden müssen und auf was bei den einzelnen Gewächsen zu beachten ist. Bedeutsam sei unter anderem der Zeitpunkt des Schnitts. Auch einige Tipps, welche Obstsorten auf heimischen Böden am besten gedeihen, nahmen die Teilnehmer mit nach Hause. Schön beantwortete die zahlreichen Fragen der Teilnehmer und gab wertvolle Tipps für Pflanzen und Probleme im heimischen Garten.

Im Anschluss an den Vortrag machte sich Schön mit den Zuhörern auf in den Kurpark, um die theoretischen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen. Die Gäste durften unter Anleitung des Gärtners auch selbst Hand anlegen im Kurpark, der Teil des Gartennetzwerks des Landkreises und im Führer "Sehenswerte Gärten und Parks in der Euregio Egrensis" ist. Für das leibliche Wohl während des kurzweiligen Vormittages sorgte das Team der Gäste-Information Neualbenreuth-Sibyllenbad mit Kaffee, Kuchen und Getränken.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp