16.01.2018 - 09:49 Uhr
NeualbenreuthOberpfalz

Spende für Aktion Lichtblicke 1000 Euro Erlös nach Weihnachtskonzert

Auch in diesem Jahr übergab Franz Danhauser an die "Lichtblicke"-Schirmherrin Edith Lippert 1000 Euro - als Reinerlös aus dem Weihnachtskonzert.

von Autor ENZProfil

Es sei ein voller Erfolg gewesen, so Danhauser, der sich Gäste-Info-Leiterin Ursula Stingl und ihren Mitarbeitern für die Mitwirkung bei Organisation und Durchführung des Konzerts.

Edith Lippert bedankte sich im Namen aller für die Spende und regelmäßige Unterstützung. Sie berichtete, dass sie täglich eine Anfrage erhalten und die Menschen sich oft schämen, Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen. Deshalb verlaufe ihre Hilfstätigkeit auch sehr im Hintergrund und kann nicht mit spektakulären Bildern Erfolge vermitteln.

Erst wenn andere staatliche Hilfen nicht möglich sind, hilft die Aktion Bedürftigen im Landkreis. Bürgermeister Klaus Meyer dankte Edith Lippert und Franz Danhauser für ihre engagierte Arbeit und wies darauf hin, dass mit der Aktion "Lichtblicke" die Hilfsbedürftigen in der Nachbarschaft nicht vergessen werden.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.