22.02.2018 - 20:00 Uhr

Kegler ermitteln Kreissieger in Hirschau und Neukirchen Tickets für Bezirksmeisterschaft

Am vergangenen Wochenende fanden die Kreismeisterschaften der Kegler in den Altersklassen Männer, Frauen sowie U23 auf den Bahnen in Hirschau und Neukirchen statt. Bei den Männern setzte sich Johannes Dotzler (SV Freudenberg) durch. Nach klasse 603 Kegel im Vorlauf erzielte er im Endlauf mit 577 Kegel das beste Ergebnis.

Die siegreichen Frauen mit dem Kreismeister der Männern (von links) Beate Karl, Ilona Vater, Anna-Lisa Lippert und Johannes Dotzler. Bild: ruw
von Autor RUWProfil

In der Gesamtkegelzahl nur zehn Kegel dahinter lagen am Ende Matthias Hüttner (FEB Amberg/ 596/574/gesamt 1170 Kegel) und der Vorlaufbesten Daniel Rösch (RW Hirschau/617/553/1170). Dank des besseren Abräumergebnisses erspielte sich Hüttner die Silbermedaille. Alle drei Starter vertreten den Spielkreis Amberg bei den Bezirksmeisterschaften.

Bei den Frauen siegte Ilona Vater (551/549/gesamt 1100 Kegel) vom FC Schwarzenfeld. Schon etwas abgeschlagen dahinter landeten die beiden Starterinnen des ASV Fronberg, Anna-Lisa Lippert (545/518/ 1063) und Beate Karl (556/488/1044). Ebenfalls für die nächste Bezirksmeisterschaften qualifizierte sich Susanne Hackel (538/500/1038) vom TuS Schnaittenbach. In der Altersklasse U23 männlich gewann Marcus Gevatter (FAF Hirschau) durch 578 und 558 (1136) knapp vor dem Vorlaufführenden Patrick Hiltl (598/532/1130) von Fortuna Neukirchen. Bronze erspielte sich Michael Kronfeld (GHBF Amberg/550/546/ 1096). Auch die dahinter Platzierten Starter Christopher Hiltl (Fortuna Neukirchen/1095), Dominik Benaburger (FAF Hirschau/1085) und Patrick Gebhard (RW Hirschau/1063) sind für die Meisterschaften auf Bezirksebene qualifiziert.

Kerstin Zirngibl vom TuS Schnaittenbach setzte sich mit 469 Kegel gegen Vanessa Benaburger (FAF Hirschau/453) durch. In der Altersklasse U23 weiblich ist lediglich die Erstplatzierte für die Bezirksmeisterschaft startberechtigt.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.