Bruderbund ehrt Vereinsmeister und Sieger des Weihnachtsschießens
Familienfoto am Christbaum

Zum Jahreswechsel kürte der Schützenverein Bruderbund Niederricht-Fromberg seine Meister 2016. Bilder: ker (2)

Eine junge Schützin lässt mit dem besten Ergebnis bei der Vereinsmeisterschaft im Bruderbund Niederricht-Fromberg aufhorchen. Das Weihnachtsschießen endet mit einem Familienfoto.

Fromberg. Zuerst stand die Ehrung der Vereinsmeister auf dem Programm. Die Schützenklasse beherrschte wieder Eric Pilhofer mit 393,6 Ringen. Zweiter wurde Markus Huber (391,6) vor Sebastian Grünthaler (389,8). Werner Zimmer gewann die Seniorenklasse mit 388,5 Ringen. Ihm folgten Heinz Faderl (377,1) und Manfred Pirner (374,3). In der Altersklasse verwies Richard Neumüller mit 388,5 Ringen seine schärfsten Konkurrenten Werner Grünthaler (382,9) und Robert Schmidt (368,1) auf die Plätze.

Bernd Übler erzielte mit der Luftpistole 369,8 Ringe. Damit hatte er vor Eric Pilhofer (364,8) und Johannes Kolb (359,6) die Nase vorne. Das beste Jahresblattl gelang Jörg Grädler mit einem 8,6-Teiler vor Eric Pilhofer (11,2-Teiler) und Markus Huber (11,6-Teiler).

Bei der Jugend gewann Theresa Grünthaler mit 394,7 Ringen. Sie war damit zugleich die beste Schützin im Verein. Zweite wurde Eva-Marie Kolb (377,1), Dritter Maximilian Herold (357,89). Florian Kolb (308,1) und Kilian Stauber (254,5) reihten sich dahinter ein. Tobias Herold war mit 136,9 Ringen der einzige Teilnehmer in der Schülerklasse. Das beste Jahresblattl schoss Theresa Grünthaler mit einem 9,2-Teiler vor Eva-Marie Kolb (24,5-Teiler) und Maximilian Herold (25,8-Teiler).

Zum Weihnachtsschießen waren 67 Schützen angetreten. Die von Eric Pilhofer gestiftete Weihnachtsscheibe - heuer ein Brotzeittablett - gewann Johannes Kolb mit einem 91,7-Teiler. Er stach Markus Siegert (94,1-Teiler) und Sebastian Grünthaler (105,3-Teiler) knapp aus. Die Nikolausscheibe gewann Georg Kolb mit einem 23,8-Teiler vor Johann Siegert (71,6-Teiler) und Ernst Sperber (74,4-Teiler). Mit dem Gewinn der Jugendscheibe durch Eva-Marie Kolb (116,7-Teiler) wurde das Familienfoto der Sieger komplett. Zweite auf der Jugendscheibe wurde Theresa Grünthaler (233,7-Teiler) vor Tobias Herold (239,1-Teiler)

Das beste Los aus den Glaskugeln am Christbaum schoss Georg Graf. Jeder Schütze nahm einen Preis mit nach Hause.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.