09.04.2018 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Festgottesdienst in St. Peter und Paul Neukirchen Erste Kommunion für neun Mädchen und sechs Buben

Die spannende Frage "Jesus, wo wohnst du?" stand am Weißen Sonntag im Mittelpunkt zur Erstkommunion von 15 jungen Christen. Schon während der Zeit der Vorbereitung in Gruppenstunden und Familienkreisen war das Thema präsent. Zu Beginn des Festgottesdiensts begrüßten die Kommunionkinder alle Kirchgänger und zeigten die Dinge, die ihre "Schatzkisten" während der Vorbereitungszeit gefüllt haben. In der Predigt erklärte Pfarrer Roland Klein: "Er, Jesus, möchte in euch wohnen, und ihr dürft ihn als Freund gerne zu euch einladen!" Diese Zusage gelte jeden Tag, ob wir froh, traurig oder in Sorge sind. Gestaltet wurde der Gottesdienst vom jungen Chor Swabedoo unter der Leitung von Irene Sperber mit schwungvollen neuen geistlichen Liedern. Nach dem Auszug unter dem Segenslied "Möge die Straße uns zusammen führen" war Gelegenheit, auf den Stufen der Kirche oder im Garten bei strahlendem Sonnenschein Erinnerungsfotos zu schießen. Oben links Pfarrer Roland Klein, links der für die Vorbereitung zuständige Gemeindeassistent Daniel Schütz. Bild: rtw

von Autor RTWProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.