Frontalzusammenstoß zweier Laster - Bundesstraße gesperrt
Schwerer Lastwagen-Unfall auf der B299 bei Neumarkt

Am Montagmorgen ereignete sich auf der B299 kurz vor der Abzweigung nach Woffenbach ein schwerer Lastwagen-Unfall. Ein Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Bamberg fuhr mit seinem 40 Tonner in Richtung Autobahn, als es aus bisher ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß mit einem Lastwagen aus dem Landkreis Kassel kam.

Beide Laster kamen nach dem Unfall in den Seitengräben zum Stehen. Die Fahrer der beiden 40 Tonner wurden verletzt und ins Klinikum nach Neumarkt gebracht. Die Fahrzeuge mussten geborgen werden. Die B299 war längere Zeit gesperrt.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.