30.06.2017 - 14:08 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Ruder-Regatta mit hölzernen Wasserfahrzeugen Im Sautrog um die Wette

Neunburg-Eixendorf. Zum Jubiläumsjahr "1000 Jahre Neunburg" hat der Tourismusverein die Neuauflage seines Sautrogrennens mit dem Prädikat "historisch" versehen. Vom Sandstrand in der Badebucht in Eixendorf-Ost stechen die Zweierteams am Sonntag, 2. Juli, ab 14 Uhr wieder in See.

von Autor HEIProfil

Erneut wird diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Zweckverband Oberpfälzer Seenland auf die Beine gestellt. Beim "historischen Sautrogrennen" sind für die Teilnehmer erneut zahlreiche Preise zu ergattern, zusätzlich wartet ein buntes Rahmenprogramm, das für gute Laune, Spaß und Strand-Atmosphäre sorgt. Natürlich ist auch für Verpflegung gesorgt. Die hölzernen Wasserfahrzeuge für das Rennen werden gestellt: Alois Obermeier aus Thanstein hat in Handarbeit drei Sautröge nach Originalvorlagen gezimmert. Gespannt sein dürfen Zuschauer und Teilnehmer außerdem auf eine Überraschung, die sich die Organisatoren für die Finalrunde haben einfallen lassen. Kurzentschlossene Sautrog-Besatzungen können sich am Sonntag ab 13 Uhr am Badeplatz noch kurzfristig zur Teilnahme anmelden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp