Glanzvolle Premiere unter neuem Dach
Hussenkrieg geht ins 35. Jahr

Kultur
Neunburg vorm Wald
09.07.2017
72
0

Das Historienspiel "Vom Hussenkrieg" feierte am Samstag im Neunburger Schlosshof eine fulminante Premiere. Das dynamische Spiel der über 150 Mitwirkenden - mit tiefschürfende Dialogen, Kampfszenen und Klängen der Hofmusikanten - begeistert auch im 35. Jahr die Besucher. Lob gab es auch für die verbesserte Akustik durch das neue Zeltdach. Das Agieren des Pfalzgrafen (Peter Pauly) ist ebenso authentisch, wie die Versammlung der Ritter aus der Umgebung. Den wild agierenden Hussiten (Bild), die publikumswirksam in Szene gesetzt werden, wird eine stimmige Erklärung für ihre gefürchteten Einfälle in der Oberpfalz in den Jahren um 1433 zuteil. Das Freilichtspiel wartet 2017 noch mit sechs Aufführungen vom 15. Juli bis 5. August auf. (Seite 28) Bild: lg

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.