14.04.2016 - 17:10 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Jugend der Stadtkapelle serviert "Musik am Nachmittag" Nachwuchs steigt auf die Tonleiter

Die Stadtkapelle rückt ihre jungen Solisten ins Rampenlicht. Bei der Veranstaltung "Musik am Nachmittag" am Sonntag, 17. April, im Pfarrheim, zeigt der Nachwuchs sein Können.

Dirigent Markus Held (rechts) und die Mitglieder des Stadtkapellen-Jugendorchesters servieren im Pfarrheim am Sonntag "Musik am Nachmittag". Bild: hfz
von Redaktion OnetzProfil

Vor allem die jungen Musiker der Kapelle haben dabei die Gelegenheit, ihr musikalisches Talent alleine oder in kleinen Gruppen unter Beweis zu stellen. Im Anschluss an die Einzel- und Gruppenvorträge spielt das Jugendorchester zur Unterhaltung auf. Ab diesem Zeitpunkt wird auch für das leibliche Wohl gesorgt - es gibt Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Der Beginn des Vorspiels ist um 14 Uhr.

Für alle Kinder, die Interesse haben beim Jugendorchester der Stadtkapelle mitzumachen oder ein Blasinstrument erlernen möchten, bietet dieser Nachmittag eine gute Gelegenheit, sich in lockerer Runde zu informieren. Markus Held, Dirigent des Jugendorchesters, und die Ausbilder geben gerne Auskunft zu allen aufkommenden Fragen. Der Reinerlös der Veranstaltung wird für die Jugendarbeit verwendet.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp