14.03.2018 - 17:14 Uhr
Neunburg vorm Wald

Konzertabend mit Marketa Jakouskova Geige, Klavier und Folklore

Geigerin Marketa Janouskova ist am Samstag, 21. April, wieder einmal Gast des Fördervereins "Neunburger Freunde der Musik". Der Ablauf des Konzertabends (Beginn 20 Uhr im Schlosssaal) gliedert sich in zwei Teile: Zunächst wird das Programm mit bekannten und beliebten Melodien auf Geige und Klavier eröffnet. Mit der Jirí-Janousek-Zymbalgruppe steht der zweite Teil des Abends ganz im Zeichen der Folkloremusik. Das Ensemble unter der Leitung von Marketas Vater, unterhält mit traditioneller, tschechischer Folkloremusik. Zu den Mitwirkenden zählt auch Marketas jüngere Schwester.

Geigerin Marketa Janouskova (Mitte) und die Jirí-Janousek-Zymbalgruppe geben am Samstag, 21. April, ihre Visitenkarte im Neunburger Schlosssaal ab. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Das Publikum darf sich laut Veranstalter "auf einen abwechslungsreichen Konzertabend von höchster Qualität freuen". Kartenvorverkauf (Preis 18 Euro) ist am Donnerstag von 9 bis 12 Uhr in der Städtischen Musikschule oder per Telefon unter 09672/2456.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.