22.12.2017 - 16:22 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Stadtkapelle blickt 2018 auf 40 Jahre zurück Geburtstag mit Musik

Abzeichen in Bronze und Silber werden bei der Adventfeier der Stadtkapelle verteilt. Der nächste große Auftritt steht in wenigen Tagen bevor.

Der erfolgreiche Nachwuchs der Stadtkapelle erhielt bei der Adventfeier Urkunden und Leistungsabzeichen in Bronze und Silber überreicht. Bild: sns
von Hans SteinsdorferProfil

Neunburg vor Wald. Aus den Händen von Georg Schmid, stellvertretender Kreisvorsitzender des Nordbayerischen Musikbundes, erhielten zwölf Nachwuchsmusiker Leistungsabzeichen und Urkunde. "Bronze D1" erhielten Anna Maierhofer, Ruth Kühner, Jonas Braun und Andreas Porsch. Das Abzeichen "Silber D2" erreichten Anna-Lena Krämer, Sophia Hammer, Elisa Obendorfer, Leonhard Porsch, Julia Steinsdorfer, Michael Wiendl, Sarah Zimmet und Hanna Fuß.

Bürgermeister Martin Birner dankte der Stadtkapelle für die Unterstützung während des vergangenen Jubiläumsjahres. Vorsitzender Roman Sorgenfrei gab einen Rückblick auf verschiedene Veranstaltungen und richtete den Blick aufs nächste Jahr, in dem die Stadtkapelle vom 22. bis 24. Juni ihren 40. Geburtstag feiern wird.

Innerhalb weniger Tage ausverkauft war das Weihnachtskonzert der Stadtkapelle am 25. Dezember (Beginn 20 Uhr). An der Abendkasse in der Schwarzachtalhalle sind nur noch ein paar Karten erhältlich. Der Abend wird im Zeichen des Dirigentenwechsels stehen: Anton Lottner übergibt die musikalische Leitung nach 17 Jahren an Markus Held.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.