29.08.2014 - 00:00 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Bronzeabzeichen mit gutem Erfolg bestanden Prüfung gemeistert

Die erfolgreichen Musiker mit (links) Dieter Dendorfer und (von rechts) Georg Schmid und Engelbert Ettl. Bild: pko
von Helga ProbstProfil

Das 40-jährige Gründungsfest des Musikvereines Seebarn bot den würdigen Rahmen, um sechs engagierten Musikern ihre Auszeichnungen für die bestandene D1-Prüfung zu überreichen. Die Jugendlichen Franziska Beer (Trompete), Antonia Ettl (Klarinette), Johannes Ettl (Tenorhorn) und Lena Schießl (Klarinette) haben das Bronzeabzeichen mit sehr gutem Erfolg bestanden.

Weil Vorsitzender Engelbert Ettl (Tenorhorn) die Kinder immer zum Unterricht für die D1-Prüfung fahren musste, ergriff er die Gelegenheit und machte auch mit. Bei der Abnahme musste er aufklären, dass er kein Dozent, sondern auch zu den Schülern gehörte.

Er freute sich am meisten über die bestandene erste Prüfung auf dem Weg zum goldenen Abzeichen. Überreicht wurden die Urkunden und Abzeichen vom stellvertretenden Bezirksvorsitzenden Dieter Dendorfer und dem stellvertretenden Kreisvorsitzenden Georg Schmid. Sie gratulierten, dankten für das Engagement und das Opfern der Freizeit.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.