09.07.2015 - 00:00 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Einblick in Bebauungsplan

von Redaktion OnetzProfil

Jeder soll sich ein Bild von dem Vorhaben machen: Der Bebauungsplan "Sondergebiet großflächiger Einzelhandel Pfalzgrafencenter" liegt ab heute bis einschließlich 10. August öffentlich im Rathaus zur Einsicht aus.

Zusätzlich zum Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans sind auch Begründung, Grünordnungsplan, Umweltbericht, schalltechnische Untersuchung, eine umweltbezogene Stellungnahme der Unteren Naturschutzbehörde und eine Verträglichkeitsuntersuchung in Zimmer 17 (erstes Obergeschoss) hinterlegt. Dort können auch Anregungen vorgebracht werden. Das Projekt wird auch noch von der Bezirksregierung auf seine Raumverträglichkeit mittels eines vereinfachten Raumordnungsverfahrens überprüft.

Auf dem Sondergebiet am westlichen Ortsrand von Neunburg plant die Firma Winderl Immobilien die Errichtung eines Fachmarktzentrums. Die Gesamtverkaufsfläche beträgt 4610 Quadratmeter.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.