19.08.2015 - 00:00 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Kunstverein Unverdorben bietet Tour in die Kulturhauptstadt Pilsen "Aus dem Vollen schöpfen"

von Redaktion OnetzProfil

Einen Tag lang das Flair von Europas Kulturhauptstadt genießen und künstlerisch "aus dem Vollen schöpfen": Das können Kunstinteressierte in Pilsen.

Am Samstag, 12. September, startet beim 3. Neunburger Kunstherbst die vom Kunstverein Unverdorben organisierte "KunstTour nach Pilsen". Busabfahrt ist um 8 Uhr an der Haltestelle Schwarzachtalhalle.

In der Europäischen Kulturhauptstadt stehen Ausstellungsbesuche und Teilnahme an Kunst-Aktionen auf dem Programm, zum Beispiel "Geschichte Europas" im Depo 15, sowie Mittagessen in einem guten Restaurant. Es bleibt ausreichend Zeit zur eigenständigen Stadterkundung. Rückfahrt nach Neunburg gegen 18 Uhr. Der Fahrpreis (25 Euro ohne Eintritte) wird im Bus kassiert. Anmeldung ab sofort bei Renata Heimerl, Telefon 09434/ 203648 oder E-Mail: re-heimerl[at]t-online[dot]de.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp