Sechs Kinder erstmals am Tisch des Herrn

Sechs Kinder erstmals am Tisch des Herrn (pko) Beim Schulhaus holte Pfarrer Walter Hoffmann die sechs Erstkommunikanten der Pfarrei Kemnath bei Fuhrn ab. Die drei Mädchen und zwei Buben aus der Pfarrei und ein Mädchen aus Schwarzenfeld empfingen in der Pfarrkirche Sankt Ulrich zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie. Zu diesem österlichen Fest waren die Familien der Kinder und die ganze Gemeinde zum Mitfeiern des Festgottesdienstes eingeladen. Zur Vorbereitung auf die Erste Heilige Kommunion trugen
Lokales
Neunburg vorm Wald
03.05.2013
20
0
Beim Schulhaus holte Pfarrer Walter Hoffmann die sechs Erstkommunikanten der Pfarrei Kemnath bei Fuhrn ab. Die drei Mädchen und zwei Buben aus der Pfarrei und ein Mädchen aus Schwarzenfeld empfingen in der Pfarrkirche Sankt Ulrich zum ersten Mal das Sakrament der Eucharistie. Zu diesem österlichen Fest waren die Familien der Kinder und die ganze Gemeinde zum Mitfeiern des Festgottesdienstes eingeladen. Zur Vorbereitung auf die Erste Heilige Kommunion trugen auch die drei Tischmütter Diana Gottschall, Evelyn Kummetsteiner und Claudia Zettel bei. Unter dem Motto "Jesus macht mein Leben hell" fertigten sie eine Gruppenkerze und ein großes Plakat an, das in der Kirche vor dem Altar Platz fand. Den Gottesdienst gestalteten die Kinder mit und lasen die Fürbitten. Zum ersten Mal an den Tisch des Herrn traten Maria Meier, Marie Gottschall, Michelle Hölzl, Marcel Kummetsteiner, Michael Obendorfer und Sarah Zettel. Bild: pko
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.