Junge Union ließ die Bälle im Stadtpark fliegen
Minigolfturnier als Ferienspaß

Bei der Preisverleihung gab es viele strahlende Gesichter. Bild: agr
Politik
Neunburg vorm Wald
10.09.2017
26
0

Die Junge Union veranstaltete wieder ein Minigolfturnier im Stadtpark. Dabei starteten die Kinder in verschiedenen Altersklassen.

Den 25 Kindern machte das Spiel mit dem rollenden Ball durch die verschiedenen Hindernisse einen Riesenspaß. Vor der Preisverleihung bekam jedes Kind ein Eis und Vorsitzender Florian Ferstl überreichte den Gewinner die Medaillen in Gold, Silber und Bronze.

In der Gruppe eins war Florian Spar (65 Schläge) vor Michael Mehrl mit 67 Schlägen erfolgreich. Bei der Gruppe zwei siegte Dominik Duscher (69 Schläge) vor Roman Mayer mit 71 Schlägen. Bei der Gruppe drei hatte Niklas Bauer 76 Schläge gebraucht und danach kam Celine Winter mit 99 Schlägen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.