26.01.2018 - 20:00 Uhr
Neunburg vorm WaldSport

Lion Sussbauer holt sich in Nürnberg ersten Dan Prüfung bestanden

Der Bayerische Ju-Jutsu-Verband veranstaltete in Nürnberg eine Dan-Prüfung (Dan-Meister) auf Landesebene, an der Lion Sussbauer aus der Ju-Jutsu-Sparte des 1. FC teilnahm. Acht Sportler aus Bayern traten zur Prüfung an. Die Zulassung erfolgte erst nach ausführlicher Beschulung der Bereiche Lehrbefähigung, Erste Hilfe und der rechtlichen Bestimmungen, zum Beispiel Notwehr und Nothilfe.

Fünf Stunden wurde Ju-Jutsu-Sportler Lion Sussbauer geprüft. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Nach einjähriger Vorbereitung überzeugte Sussbauer mit guter Technik in allen Prüfungsbereichen. Inhalte waren unter anderem Bewegungsformen, Falltechniken, Abwehrtechniken, Schläge, Tritte, Stöße, Würfe, Hebel, Festhalte-, Aufhebe-, Transport- und Nothilfetechniken, Abwehr von Stock- und Messerangriffe sowie freie Selbstverteidigung und Kampf. Nach etwa fünf Stunden Prüfungszeit erlangte der Ju-Jutsu-Sportler Lion Sussbauer den 1. Dan. Ju-Jutsu ist eine klassische japanische Kampfkunst. Es gibt dazu auch die Möglichkeit an Wettkämpfen im Fighting und Duo teilzunehmen.

Im Vordergrund steht immer die Konfliktvermeidung oder Konfliktlösung ohne Gewaltanwendung.Wer Interesse hat, kann jederzeit an einem unverbindlichen Probetraining teilnehmen. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Das Training findet zwei Mal pro Woche (Dienstag 19 bis 20.30 Uhr und Freitag 18 bis 19:30 Uhr) in der Dreifachturnhalle Neunburg statt. Ansprechpartner ist Thomas Schmid, Telefon 0172/8344868.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp