04.01.2018 - 20:00 Uhr
Neunburg vorm WaldSport

Nachwuchs erzielt gute Ergebnisse Finale für Schützenjugend

Neunburg-Kröblitz. Bei 16 Wettkämpfen zeigte der Nachwuchs des Schützenvereins "Druidenstein-Schwarzachtal" sein Können. Zum letzten internen Wettbewerb traten Teilnehmer ab fünf Jahren an.

Die Teilnehmer (vorne, links) Simone Ring, Elias Schütz, Simon Drexler, Florian Drexler und Magdalena Stengl sowie (hinten, von links) Selina Ellmann, Emily Ellmann, Manuela Kick, Antonia Schütz, Annika Drexler und Heinz Schultes. Bild: dl
von Ludwig DirscherlProfil

Im Rückblick von Heinz Schultes waren 16 Wettkämpfe und Veranstaltungen auf Jugendebene zu verzeichnen. Höhepunkte waren die Teilnahme am Präsidentenpokalschießen, der OSB-Shooty-Cup und die OSB-Jugendrangliste in Pfreimd. Vordere Plätze sprangen bei der Gaurangliste und der Meisterschaft des Schützengaues Neunburg heraus.

Weitere gute Ergebnisse erzielte der Nachwuchs bei den Bayerischen Landesmeisterschaften. Positiv wertete Schultes, dass Kinder Leben, Schwung und Freude in einen Verein bringen. Sie seien es, die den Verein am Leben erhalten. Als Dankeschön für das erfolgreiche Jahr gab es Kinderpunsch und Plätzchen.

Zum letzten Nachwuchs-Wettbewerb hatten Anja Schütz und Heinz Schultes die Schüler ins Schützenheim eingeladen. Teilnehmer im Alter von 5 bis 14 Jahren legten mit Lasergeräten und Luftgewehr aufgelegt oder freihändig an. Alle waren bemüht, in ihrer Klasse ein gutes Ergebnis zu erzielen. Nach dem Schießen glänzten die Augen, als Anja Schütz jedem Teilnehmer einen Schoko-Nikolaus überreichte.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp