31.08.2017 - 20:00 Uhr
Neunburg vorm WaldSport

Neunburger Stadtlauf mit vier Strecken von zwei bis zehn Kilometern und vielen Preisen Bis zu 300 Beine in Bewegung

Zum zehnten Mal findet der Neunburger Stadtlauf statt. Die vom Lauftreff organisierte Aktion, die alljährlich bis zu 150 laufbegeisterte Sportler anzieht, startet am Samstag, 2. September, um 10 Uhr in der Wassergasse unterhalb des Rathauses.

von Udo WeißProfil

Jeder Teilnehmer erhält eine Medaille sowie eine Urkunde, die Klassensieger und Vereinsmeister einen Pokal. Preise gibt es in flüssiger und fester Nahrungsform. Die Siegerehrung findet um 14.30 Uhr am Kiosk im Freizeitzentrum statt. Nach dem Zieleinlauf wird Katharina Niegel in einer Massagestation für Entspannung der Muskeln der Läufer sorgen. Für die Teilnehmer besteht die Gelegenheit, bei freiem Eintritt das Schwimmbad und die Duschen zu nutzen. Die Veranstalter hoffen auf viele Teilnehmer und schönes Wetter.

Für die vier Strecken ist der Start ab 10 Uhr jeweils um fünf Minuten versetzt, in der Wassergasse: 10 000 Meter (Läufer), 7500 Meter (Nordic-Walker, gilt für Sportabzeichen), 5000 Meter (Läufer), 2000 Meter (Kinder und Jugendliche). Zusätzliche Vereinswertung mit den meisten Teilnehmern. Voranmeldung nur noch heute, 11 Uhr, unter www.stadtlauf.neunburgvormwald.de; im Rathaus in der Stadtkasse oder in der Tourist-Information, Telefon 09672/9208400.

Nachmeldungen sind am Lauftag bis 9.30 Uhr möglich. Startgebühr: 5 Euro Erwachsene, 2 Euro Jugendliche. Weitere Informationen bei Jochen Ullmann, Telefon 09672/3453 oder Franz Seidl, Telefon 09672/924643.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.