Ehrungen bei Adventfeier der Stadtkapelle
Leistungsabzeichen für fleißigen Musik-Nachwuchs

Schon zur Tradition gehört es bei der Stadtkapelle, verdiente Musiker bei der Adventfeier auszuzeichnen. Insgesamt acht Nachwuchs-Musikanten wurden durch Georg Schmid (rechts), stellvertretender Kreisvorsitzender des Nordbayerischen Musikbundes, Vorsitzenden Roman Sorgenfrei (links), Bürgermeister Martin Birner und Markus Held (Zweiter von links), Dirigent des Jugendorchesters, mit einer Urkunde geehrt. Das Leistungsabzeichen in Bronze erhielten Karina Müller (Querflöte), Sarah Messbauer (Querflöte), Julia Steinsdorfer (Klarinette), Leonhard Porsch (Saxofon), Jürgen Weber (Bariton), Sophia Hammer (Querflöte) sowie Elisa Obendorfer (Querflöte). Das Silber-Abzeichen schaffte Lena Rückerl am Saxofon. Das Ziel sei durch Probenfleiß erreicht worden. Bild: sns

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.