28.11.2017 - 15:54 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Familie Eckl übernimmt Weinstube Mit Südtiroler Flair

Am Schrannenplatz beginnt ein neues Kapitel Gastronomie: In der früheren Weinstube Schütz haben Heike und Thomas Eckl die "Südtiroler Stubn" eröffnet.

Die Gäste bei der Eröffnung der "Südtiroler Stubn" stießen mit den Wirtsleuten an. Zur Einweihung kamen (von links) Werner Dietrich (Tourist-Info), Vermieterin Paula Schütz, Markus Lernbecher (Brauerei Jacob), Thomas und Heike Eckl, Bürgermeister Martin Birner, Dirndl-Designerin Astrid Söll und Brauerei-Chef Marcus Jacob. Bild: agr
von Autor AGRProfil

Mit zahlreichen Gästen feierten die neuen Pächter Eröffnung. Auf der Speisekarte sorgen würzige Käsesorten, Speck und weitere Räucherwaren für Südtiroler Flair. Aber auch die bayerische Küche behält ihren Platz.

Eigentümerin Paula Schutz hatte in ihren Worten auf die 50-jährige Gastro-Tradition an diesem Ort verwiesen. Pächterin Heike Eckl erklärte, daran anknüpfen und stets das Wohl der Gäste im Blick haben zu wollen. Zum Ausschank kommen die Erzeugnisse der Familienbrauerei Jacob aus Bodenwöhr, Geschäftsführer Marcus Jacob und Verkaufsleiter Markus Lehrnbecher nahmen an den Feierlichkeiten teil.

Pfarrer Stefan Wagner erteilte Gastzimmer und Küche den kirchlichen Segen und wünschte den Wirtsleuten alles Gute. Bürgermeister Martin Birner machte darauf aufmerksam, dass das Lokal für die Neunburger Stadträte stets eine geschätzte Anlaufstelle für den geselligen Ausklang nach den Sitzungen war. Für den Neubeginn wünschte er dem Gastronomen-Paar "viel Erfolg und nette Gäste".

Für ein besonderes Detail der Einweihung hatte die Regensburger Dirndl-Designerin Astrid Söll gesorgt: Extra zu diesem Anlass schneiderte sie ein festliches Trachtenkleid für Heike Eckl. Dieses harmonierte bestens mit der weihnachtlich dekorierten Gaststube.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.