Freude über Erfolg bei "Unser Dorf hat Zukunft" wirkt beim GOV Penting nach
Silbermedaille krönt Gartenjahr

Neunburg-Penting. Mit Tatkraft und Gemeinschaftssinn erzielten die Pentinger eine Silbermedaille beim Bezirksentscheid "Unser Dorf hat Zukunft". Das war für den Gartenbau- und Ortsverschönerungsverein der schönste Lohn für die größte Herausforderung im Vorjahr.

Alle Aktionen wurden bei der Jahresversammlung noch einmal besprochen. Heuer wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm auf alle Gartenfreunde und die Kindergruppe "Pentinger Gartenzwerge". 97 Erwachsene und 45 Kinder sind im Verein aktuell registriert.

Vorsitzende Daniela Sieber berichtete von einem arbeitsintensiven Vereinsjahr und vielen bewältigten Aufgaben. Mit drei Arbeitseinsätzen seien die öffentlichen Flächen im Ort gepflegt und verschönert worden. Hier dankte Sieber den Helfern, besonders Hans Winter, der den Geräteverleih regelt.

Nach dem erfolgreichen Kreisentscheid mit einer Goldmedaille für Penting beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft", konnten sich der GOV und die Bewohner etwas länger auf den Bezirksentscheid vorbereiten. Mit der Unterstützung von Bürgermeister Martin Birner und Kreisfachberater Wolfgang Grosser wurden zahlreiche Pflanzmaßnahmen und Umgestaltungen vorgenommen. Der Lohn für die Mühen war eine Silbermedaille beim Bezirksentscheid, auf die alle stolz waren. Für 2018 sind Bastelangebote geplant und Arbeitseinsätze anberaumt worden.

Für die Jugendgruppe sprach Kerstin Scheuerer und berichtete von fünf Angeboten für die "Gartenzwerge". Die kleinen Gartler werden mit Imker Alois Bauer heuer viel über Bienen lernen. Geplant sind ein Maitanz und eine Erdbeeraktion.

Kreisfachberater Wolfgang Grosser lieferte Bilder zu Kreis- und Bezirksentscheid und zum Jahresthema des Landkreises "Streuobstwiesen". Stolz erzählte er noch einmal wie überwältigend es für ihn war, als aus dem Nichts in Penting eine Kindergruppe mit 45 Mädchen und Buben aus dem Boden gewachsen ist.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.